AWO Kreisverband Ostprignitz Ruppin e.V.

Sie befinden sich hier: awo-opr.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Tue Gutes und rede darüber: Pixum spendet 7.777... 

Informationen

#Bürgerschaftliches Engagement #Mitgliederverband

Tue Gutes und rede darüber: Pixum spendet 7.777 Euro an die AWO Brandenburg

14.12.2021
|
Potsdam
|
Quelle: AWO Landesverband Brandenburg e. V.
Im Namen seiner Kund:innen unterstützt der Online-Fotoservice Pixum aus Köln im Rahmen der Aktion “Pixum.Kunden.Spenden.“ Hilfsorganisationen, in denen sich Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie täglich besonders für soziale Gerechtigkeit und Zusammenhalt in ganz Deutschland einsetzen. Mit über vierzig weiteren Organisationen durfte sich auch der AWO Landesverband Brandenburg e. V. über einen außergewöhnlichen Spendenbetrag freuen.

„Wir danken Pixum von Herzen für diese typisch kölsche Spende.“, freut sich Anne Baaske mit einem Augenzwinkern und erklärt: „Die anhaltende pandemische Lage verlangt jedem einzelnen von uns viel an Verzicht, Disziplin und Geduld ab. Insbesondere unsere sozialen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und ältere Menschen, in denen unsere Mitarbeitenden täglich mit Herz und Seele im Wettlauf gegen die Pandemie handeln, sind stark betroffen. Die Spende hilft uns dabei, digitale Angebote zu gestalten und damit unserem hohen Qualitätsanspruch - auch in Zeiten der Corona-Pandemie - gerecht zu werden.“

Kund:innen der Online-Fotoservices Pixum hatten im zweiten Halbjahr 2020 die freie Wahl, die Mehrwertsteuer-Ersparnis zu behalten oder für gemeinnützige Spenden zur Verfügung zu stellen. Eine überwältigende Mehrheit hat sich für die Spende entschieden und dafür die Aktion Pixum.Kunden.Spenden. zu unterstützen. Zugunsten von über vierzig Hilfsorganisationen konnte so aus vielen wertvollen Kleinstbeträgen die Summe von insgesamt 500.000,00 € gesammelt werden.