(c) Marleen JanzenBannerbild(c) Marleen Janzen
03391 2626
Link verschicken   Drucken
 

KN 25-2020 Urlaubsvertretung / stundenweise Aushilfe Erziehungsstellen

Allgemeines:

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Wittstock/Dosse und Mecklenburgische Kleinseen­platte folgende Stelle im Kinder- und Jugendhilfeverbund:

 

Urlaubsvertretung / stundenweise Aushilfe für unsere Erziehungsstellen

 

Erziehungsstellen sind familienähnliche kleine Betreuungseinheiten für Kinder und Jugendliche im eigenen Wohnraum der Familie. In der Verbindung von familiärer Alltagsgestaltung und Pädagogik bieten die Erziehungsstellen ein Milieu, das Sicherheit, Struktur und emotionale Akzeptanz vermittelt. In einer Erziehungsstelle werden maximal 2 Kinder betreut und häufig über Jahre begleitet.

 

Idealerweise verfügen Sie über eine Qualifikation im pädagogischen Bereich als Dipl.-Sozialpädagoge/in, staatl. anerk. Erzieher/in oder eine vergleichbare Ausbildung.

Anforderungen:

Darüber hinaus wünschen wir uns folgende Voraussetzungen:

  • Erfahrung im Umgang mit besonders entwicklungsbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen.
  • bzw. die klare Bereitschaft diesen zu erlernen.
  • einen wertschätzenden und reflektierten Umgang mit jedem einzelnen Kind / Jugendlichen.
  • Geduld, Freundlichkeit, Flexibilität, Kreativität und eine lösungsorientierte Herangehensweise.
  • eine zuverlässige Persönlichkeit und gute Verwurzelung im eigenen Wohn- und Lebensumfeld.
  • die Bereitschaft auch Abends und am Wochenende zu arbeiten, im Falle der Urlaubsvertretung auch mehrere Tage zusammenhängend (Arbeitsort nach Absprache).
  • die Bereitschaft/Fähigkeit zu dokumentieren und gemäß der Dokumentationen zu handeln.
  • Fahrerlaubnis Klasse B

 

Leistungen:

Wir bieten:

  •  fachliche Begleitung und Beratung
  • ein flexibles Arbeitsmodell
  • Anbindung an ein professionelles Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
     

Die Eingruppierung erfolgt gemäß Ihrer Qualifikation. Vorausgesetzt wird die Bereitschaft zur Nutzung des Privat- PKW.

Bewerbungsunterlagen:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an unsere Geschäftsstelle unter o.g. Adresse oder per E-Mail an . Bitte legen Sie einen frankierten Rückumschlag mit bei.

 

gez. M. Sachs (GF)      

 

Mit Bekanntgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Arbeiterwohlfahrt OPR die von Ihnen übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erheben, verarbeiten und nutzen darf und dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den einschlägigen, geltenden Rechtsvorschriften.

Kontakt:
AWO-OPR gemeinnützige Sozialgesellschaft mbH
Präsidentenstr. 44
16816 Neuruppin

Telefon (03391) 2626
Telefax (03391) 651904

E-Mail E-Mail: AWO-OPR Geschäftsstelle
www.awo-opr.de

Mehr über AWO-OPR gemeinnützige Sozialgesellschaft mbH [hier].



Mitglied werden
Spenden!
Anfahrt