(c) Marleen Janzen(c) Marleen JanzenBannerbild
03391 2626
Link verschicken   Drucken
 

KN 05-2020 Pädagogische/r Mitarbeiter*in Wohngruppe Impuls Rheinsberg

Allgemeines:

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Kinder- und Jugendhilfeverbund am Standort Rheinsberg á 0,5 bis 0,8 VK (20 - 32 Wochenstunden).

 

Die Wohngruppe Impuls in Rheinsberg sucht ab sofort Unterstützung in Form einer Vertretung während Mutterschutz/Elternzeit mit der Option auf anschließende Weiterbeschäftigung.

 

Wir suchen eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in, Sozialpädagogen/in oder Mitarbeiter/innen anderer Berufsgruppen mit pädagogischer Ausrichtung.

 

  • Sie möchten Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg in ein selbst bestimmtes Leben begleiten?
  • Die Zusammenarbeit mit Schule, Ausbildungsbetrieb und anderen Institutionen im Sinne der Kinder und Jugendlichen hat für Sie einen hohen Stellenwert?
  • Die Hilfen zur Erziehung sind für Sie mehr als ein gesetzlicher Rahmen, in dem Sie sich sicher bewegen?

 

Dann freuen wir uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen in einem konstruktiv und wertschätzend arbeitenden Team!

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  • einen befristeten Arbeitsvertrag - vorerst in Form einer Vertretung mit 20 bis 32 Wochenstunden.
  • eine Option auf anschließende Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt.
  • die Eingruppierung erfolgt nach Qualifikation und Berufserfahrung.
  • wenn Sie sich später verändern möchten, trägerintern bieten sich noch viele Möglichkeiten.
  • Sie können selbst für Ihr Alter sorgen – wir bieten Ihnen betriebliche Altersvorsorge.
  • regelmäßige Fortbildungen und Supervision sind selbstverständlich.
  • gesundheitliche Präventionsmaßnahmen – wir achten auf Ihre Work-Life-Balance.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an unsere Geschäftsstellenadresse oder per E-Mail an

. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag bei.

Für weitere Fragen können Sie sich gern an unseren Bereichsleiter Herrn Jan Baltruschat unter 0176 - 55279794 wenden. Wir freuen uns auf Sie!

 

gez. M. Sachs

(Geschäftsführer)

 

Mit Absendung der E-Mail-Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Arbeiterwohlfahrt OPR die von Ihnen übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erheben, verarbeiten und nutzen darf und dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den einschlägigen, geltenden Rechtsvorschriften.

 

Kontakt:
AWO-OPR gemeinnützige Sozialgesellschaft mbH
Präsidentenstr. 44
16816 Neuruppin

Telefon (03391) 2626
Telefax (03391) 651904

E-Mail E-Mail: AWO-OPR Geschäftsstelle
www.awo-opr.de

Mehr über AWO-OPR gemeinnützige Sozialgesellschaft mbH [hier].



Mitglied werden
Spenden!
Anfahrt